Unterkunft anmelden

Camping Elba

Das kleine, authentische Elba, etwa 10 Kilometer von der toskanischen Küste entfernt, ist ein toller Ort für einen Campingurlaub. Übernachte auf einem kleinen Campingplatz auf Elba und genieße die Ruhe und den Frieden dieser paradiesischen Insel.

Arten
Filtern nach
Glamping vibes+
Einrichtungen+
Einrichtungen des Platzes+

In den sozialen Netzwerken teilen
Filter anwenden

Camping Elba

Du möchtest einen ganz anderen Teil Italiens erkunden? Dann ist ein Urlaub auf einem Campingplatz auf Elba sehr zu empfehlen. Die kleine, aber beeindruckende Insel ist bei Touristen sehr bekannt, wird aber glücklicherweise in den Ferien nicht überrannt. Die Landschaft ist wunderschön mit Bergen, Felsen und vielen Sandstränden mit klarem, blauem Meerwasser. Die Menschen sind warm und einladend und die Geschichte ist sehr interessant. Für einen erholsamen Urlaub mit einem Hauch von Kultur bist du hier definitiv richtig. Die meisten Campingplätze auf Elba sind klein und kinderfreundlich (oftmals sogar mit Schwimbad),  perfekt für einen Familienurlaub. 

Campingplätze und Glamping auf Elba

Natürlich gibt es auch Campingplätze mit Glampingunterkünften auf Elba. Beim Campen bist du in Kontakt mit der Natur und der Umgebung, und der Luxus eines fertigen Zeltes sorgt für zusätzlichen Komfort während deines Aufenthalts. Auf Elba kannst du zum Beispiel ein Safari-Zelt oder ein Lodge-Zelt mieten, das komplett möbliert und mit allem Komfort ausgestattet ist. Die meisten Zelte bieten Platz für 4-6 Personen, haben separate Schlafzimmer mit richtigen Betten, eine Kochnische oder eine große Küche und einen gemütlichen Wohnbereich. Oft gibt es sogar ein Badezimmer mit Dusche und Toilette. Und noch ein Plus: Viele Campingplätze mit Glamping auf Elba liegen direkt an der Küste oder am Strand. So schön kann Glamping sein! 

Campingurlaub auf Elba, Italien

Beim Campingurlaub auf Elba in Italien dreht sich alles um Sonne, Meer und Strand mit Kultur und Natur. Elba ist vor allem für eine historische Person bekannt, die hier kurzzeitig lebte: Napoleon Bonaparte. Besuche seine Sommerresidenz, die 'Villa Napoleonica', und tauche ein in die Geschichte der Insel, die seit dem 5. Jahrhundert v. Chr. bewohnt ist. Schöne Ausflugsziele sind die Hauptstadt Portoferraio mit ihrer Altstadt, die Hafenstadt Piombino und der Nationalpark. Das gigantische Meeresleben ist bei einem Tauchgang im klaren Wasser gut zu beobachten. Oder betrachte Elba von oben, indem du den Monte Capanna besteigst. Er ist 1000 Meter hoch, aber wegen der atemberaubenden Aussicht absolut lohnenswert.

Mache Urlaub auf einem Campingplatz auf Elba und genieße einen wunderbaren Aufenthalt!