Unterkunft anmelden

Camping Schwabenmühle - Campingfässer Baden-Württemberg

Weikersheim-Laudenbach, Deutschland

  • E-Fahrradverleih
  • Eigentümer spricht Deutsch
  • Spielplatz
  • Wlan (kostenlos)
Preis pro Nacht ab ? 50,-
Webseite anschauen

In den sozialen Netzwerken teilen

Detaillierte Beschreibung

Im Wein- und Urlaubsort Laudenbach liegt der im Jahr 2008 neu eröffnete “Camping Schwabenmühle”. Die Anlage befindet sich in idyllischer Lage auf einer Halbinsel, eingebettet zwischen Vorbach und Mühlbach, umgeben von Wald und Weinbergen im Vorbachtal. Der familiär geführte Campingplatz liegt zentral im “Lieblichen Taubertal” am Ortsrand von Laudenbach, einem Stadtteil des Residenzstädtchens Weikersheim.

Die Campingfässer von Camping Schwabenmühle

Verbringe in einem der drei Finkota-Campingfässer von Camping Schwabenmühle heimelige Stunden. Auf der 1,8 x 2 m großen Liegefläche kannst du es dir bequem machen. Darunter befindet sich ein großer Stauraum für dein Gepäck. Gemütlich beisammen sitzen könnt ihr im abgeteilten Vorraum mit Ausziehtisch, der auch als Schlaffläche für ein Kind (Fass 1, zwei Kinder) umfunktioniert werden kann. Vor der Unterkunft gibt es eine kleine Terrasse, auf der du die Sonne genießen kannst.

Die Einrichtungen von Camping Schwabenmühle

Auf dem Campingplatz "Schwabenmühle" gibt es einen Kinderspielplatz, Tischtennisplatten und einen Tischkicker, an denen du dich mit deinen Kindern austoben kannst. Außerdem gibt es einen kleinen Kiosk und ein Café. Am morgen kannst du den Brötchenservice für ein leckeres Frühstück mit der ganzen Familie nutzen. Zudem verfügt das Camping über eine Campinbücherei und eine gemütliche Leseecke. Gegen eine Gebühr hast du die Möglichkeit E-Bikes zu leihen, um die Umgebung zu erkunden.

Die Umgebung von Laudenbach, Baden-Württemberg

Der Wein- und Urlaubsort Laudenbach ist der größte Ortsteil von Weikersheim und liegt 3 km entfernt im idyllischen Vorbachtal direkt am Radweg „Hohenloher Residenzenweg“. Besondere Bedeutung haben die beiden Ortskirchen, die in den Jahren 1894/95 erbaute und 2005/2006 neu renovierte Pfarrkirche „St. Margareta“ und die 1412 erbaute Wallfahrtskirche „Zur Schmerzhaften Mutter“ auf dem Berg mit dem „Melchior-von-Hatzfeld-Grabmal“. Zudem befindet sich in der Umgebung die Stadt Werksheim, welche den Stammsitz des Hauses Hohenlohe, ein Musterstück einer ländlichen Residenz, darstellt. Schloss, Park und Stadt bilden eine harmonische Einheit. Außerdem befindet sich direkt am Marktplatz im ehemaligen Kornbau  (16. Jh.) das Tauberländer Dorfmuseum. Es birgt die größte Sammlung ländlichen Kulturgutes in Tauberfranken.

Die Besonderheiten

Das WLAN ist auf dem Campingplatz kostenlos.

Der angegebene Preis basiert auf dem Preis pro Nacht in der Nebensaison bei einem wöchentlichen Aufenthalt.

Schauen Sie sich die aktuellen Preise und Angebote an
Wie ist meine Reisezeit?
Anfahrt

Weitere einzigartige Unterkünfte in der Region