Unterkunft anmelden

Das schöne Saarland ist bekannt durch die berühmte Saarschleife bei Mettlach. Dennoch bietet dieses Bundesland noch viele weitere Attraktionen. Mieten Sie sich eine gemütliche Glamping-Unterkunft und erleben Sie die Vielfalt dieser Region!

Filter anwenden

Glamping im Saarland

Das Saarland ist flächenmäßig das kleinste Bundesland in Deutschland. Allerdings biete es durch seinen hohen Anteil an Wäldern ein breites Angebot an verschiedenen Aktivitäten. Wandern Sie durch die Umgebung, fahren Sie mit dem Rad durch die Weinberge, genießen Sie viele saarländische Spezialitäten oder entspannen Sie sich bei einem Wellnesstag in der Therme. Um Ihren Urlaub im Saarland luxuriös zu gestalten, sollten Sie sich eine Glamping-Unterkunft auf einem Campingplatz mieten. Entscheiden Sie sich beispielsweise für ein schönes Lodge-/Safarizelt oder ein modernes Mobilheim.

Eine Glamping-Unterkunft verfügt über alle Annehmlichkeiten, die Sie für einen luxuriösen Urlaub benötigen. Packen Sie nur Ihren Koffer ins Auto und fahren Sie zu Ihrem Zielort. Wenn Sie auf dem Campingplatz ankommen ist für Sie bereits alles vorbereitet und der Urlaub kann sofort losgehen. Ihre Glamping-Unterkunft verfügt über separate Schlafzimmer, eine ausgestattete Küche und einen gemütlichen Wohnraum. In den meisten Fällen gibt es sogar private Sanitäranlagen. Im Außenbereich gibt es eine möbilierte Terrasse, auf der Sie die Natur und die frische Luft genießen können.

Mieten Sie eine Glamping-Unterkunft im Saarland

Mieten Sie eine Glamping-Unterkunft im Saarland und entdecken Sie die herrliche Umgebung. Wandern Sie durch die schönen Wälder und machen Sie beispielsweise eine Quiz-, Tafel- oder Thementour. Wenn Sie mit der ganzen Familie wandern möchten, gibt es sogar hierfür spezielle Touren. Auch beim Fahrrad fahren können Sie sich aus verschiedenen Routen die perfekte aussuchen und somit die Umgebung entdecken. Das Saarland punktet durch das vielfätige Angebot für gemütliche Freizeitradler, Mehrtagestouren und sportliche Strecken.

Wenn Sie genug von der Natur haben, sollten Sie sich die Sehenswürdigkeiten in den Städten anschauen. Bestaunen sie beispielsweise das UNESCO Weltkulturerbe Völklinger Hütte, besuchen Sie das Saarlandmuseum "Moderne Galerie" oder erleben Sie 500 Jahre alte Geschichte im historischen Museum Saar. Zudem sollten Sie das Wahrzeichen des Bundeslandes, die Saarschleife bei Mettlach, nicht verpassen. Nach einem Tag voller Aktion und Erlebnis, können Sie sich in Ihrer gemütlichen Glamping-Unterkunft auf dem Campingplatz entspannen.

Genießen Sie einen luxuriösen Campingurlaub in einer Glamping-Unterkunft im Saarland!